BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Wie brav sich dieser Loser um meine Schuhe und Füße kümmert, das ist wirklich rührend. Er sorgt sofort wenn ich ankomme dafür, dass ich meine Beine hochlegen kann und bietet mir mit seinem Kopf eine perfekte Fußablage, während er auf allen vieren vor dem Sofa kauert, auf dem ich sitze. Danach darf er freudigerweise meine nackten Füße versorgen, während ich total ausspanne und eine rauche und auf meinem Handy rumtippe... Top! ;-) So muss das sein.


Na du kleiner Wixer! Du bist süchtig nach diesem geilen Arsch, nicht wahr...!? Komm - folge mir! Immer brav hinterher! Schön in den Park hinein! Dort ist doch die beste Gelegenheit, damit du mich und meinen Arsch verehren kannst! Mir egal was die Leute denken! Denn DU wirst MIR den Arsch küssen! Du wirst mit deiner Nase zwischen meine Arschbacken kommen - und jeder wird DICH für den größten Loser der Welt halten! Genau das bist du ja auch - mein Arschsklave!!! :-D


Endlich ist es soweit! Du hast lange darauf gewartet, dass ich mich um dich kümmere und dafür sorge, dass du ordentlich verschnürt wirst - doch nun ist es endlich soweit! Ich werde dir einen Bondage Clip verpassen, der es in sich hat. So schnell wirst du ihn sicher nicht vergessen...! Am Besten stellst du ihn schon mal auf Repeat, denn du wirst ihn vermutlich mehrmals sehen, während du gefesselt vor dem Monitor hockst... *g*


Dieser Loser hat die Schnauze ganz schön weit aufgemacht! Er hat wohl nicht damit gerechnet, dass Laya und Jane so krass austeilen können! Doch dafür ist es nun zu spät...! Nach dem Sport gehen die beiden Schwestern nämlich gnadenlos mit ihm um! Sie packen ihm die Trainingsbank auf die Weichteile und zwingen ihn, die verschwitzte Innenseite ihrer Schuhe zu riechen! Schmerz und Ekel finden sich in seinem Gesicht wieder - aber all das nützt nichts...!


Man, hast du wirklich einen soo kleinen Schwanz in deiner Hose!? Da bist du doch tatsächlich in der Disco gewesen und hast ein heißes Mädel abschleppen können. Doch die große Enttäuschung kam spätestens, als du deine Hose herunter gelassen hast! Man, mit so einem kleinen Teil kann man doch wirklich GARNIX ausrichten! Ich glaub es ist unmöglich, dass da überhaupt Sperma raus kommen kann! Ist das überhaupt ein Schwanz? Oder vielleicht eher eine Pussy...? lol


Man, so etwas jämmerliches gibt es doch gar nicht! Der Sklave ist so tief in der Hierarchie, dass er sich sogar von einer anderen Sklavin erniedrigen lassen muss! Denn heut ist Lady Cathy einfach mal faul und will vor allem zugucken! So befiehlt sie ihrer Sklaven, dass sie sich um den Sklaven kümmert! Dafür setzt sie sich unter anderem auf seinen Rücken und reitet ihn! Aber auch eine ordentliche Schuh- und Fußreinigung darf natürlich nicht fehlen!


Die Mädels kennen einfach keine Gnade - und können nicht aufhören! Mit ordentlich Rotze wird die Sklavenfresse eingesaut, genau so wie es sich gehört! Doch dabei wird leider auch der Boden dreckig, weil der Loser nicht vernünftig aufpasst! Als Bestrafung gibt es erstmal ein paar saftige Ohrfeigen! Mit einem Lappen im Mund muss der Sklave schließlich den Boden wieder sauber machen - und einen heißen Arsch aufs Gesicht gibt es noch obendrauf!


Heute waren es bestimmt 100 Grad! Und ich habe meine Stiefel den ganzen Tag getragen. Die Sonne hat ordentlich auf meine Schuhe gebrutzelt. Damit sich der Schweiß besonders gut in den Schuhen verteilen kann habe ich gar nicht erst Socken getragen. Die besten Voraussetzungen, um den jämmerlichen Sklaven mit den Riesenhoden ordentlich zu quälen! Er durfte sooo lange nicht mehr spritzen und ist sicher kurz vor dem Explodieren! Und genau diesen Zustand nutze ich natürlich gnadenlos aus... *fies grins*


Die Freundinnen Elaina und Janine dominieren den Loser mit ihren Händen - und natürlich kann er überhaupt nichts dagegen unternehmen! Sie haben seine Hände verbunden und halten ihn schön weit unten - Und pressen dafür ihre eigenen Hände fest auf sein Gesicht, bis er nicht mehr atmen kann. Harte Hand Dominanz und Atemkontrolle - genau so wie es die Mädels lieben! Der Sklave kann nur hoffen, dass die Mädels ihm nicht zuuu lange die Luft weg nehmen - Aber das entscheiden einzig und allein Elaina und Janine!


Na du kleiner Wichser! Du willst mir doch bestimmt schon wieder an meine Jeans grabschen, nicht wahr...? Du hast vielleicht Glück, dass die Flasche Cola so weit unten im Kühlschrank steht! Da muss ich mich ja ganz weit nach unten bücken und dir meinen Arsch entgegen strecken...! Und du kleiner Spanner hast auch noch die Gelegenheit, mir dabei zusehen zu dürfen, wie mein geiler Tanga aus meiner Jeans heraus blitzt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive