BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Zuerst sieht alles ganz harmlos aus und die menschliche Fußmatte scheint sich noch sehr wohlzufühlen, doch die BBW hat sich eine Freundin eingeladen und sich gemeine Dinge ausgedacht, um dem Sklaven zu zeigen, dass er nur ein Fußabtreter ist. Anfangs ist der Sklave nur ein Fußhocker für die Ladys, doch dann folgen Tritte, Fußknebel, Facesitting und einiges mehr. Der Loser liegt natürlich nackt vor den Ladys, um ihn zu demütigen. Der Fußanbeter liebt die göttllichen Füße, deshalb bekommt er zusätzlich noch ein Ballbusting.


In ihrem sexy Outfit dominiert die Mistress diesen Arschanbeter, aber er freut sich auf sein Facesitting. Der Loser darf seinen Kopf und seine Nase tief in den prachtvollen Arsch der Mistress stecken. Er liebt den Duft und inhaliert tief, dann darf er die Rosette küssen und lecken. Auch die Fürze der Mistress sind für ihn ein Hochgenuss. Es macht sehr viel Spaß, bei dieser Arschdomination zuzuschauen. Vielleicht bist du ja der Nächste, der den Arsch der Mistress anbeten und verehren darf.


Mit ihrem prachtvollen Arsch setzt sich die Mistress auf das Gesicht ihres Sklaven. Bei diesem Facesitting trägt die Mistress einen lilafarbenen String und schlägt den Loserpimmel. Anschließend gibt sie dem Loser eine Wichsanweisung und hat die absolute Atemkontrolle. Immer wenn der Sklave die Muschi der Mistress lecken oder küssen will, schlägt sie seinen mickrigen Schwanz und seine Eier. Die Arschdomination ist für die Mistress perfekt, denn so kann sie mit der Geilheit und der Sucht des Sklaven sehr gut spielen.


Lady Steffi und ich zu Gast bei unserem gemeinsamen Sub. Das kann nur gut werden! Wir waren eh schon actiongeladen und als wir reinkamen, lag er schon bewegungsunfähig unter seinem Facesittingstuhl. Natürlich nutzen wir diese Gelegenheit sofort. Während eine von uns permanent auf seinem Gesicht saß, tobte die Andere sich an dem nutzlosen Sklavenkörper aus. Und wie man es von uns beiden gewohnt ist, musste sein Sklavengehänge aufs Übelste leiden. Wenn ihr wissen wollt, auf welche Ideen wir noch gekommen sind, schaut euch das Video an!


Gefesselt an den Füßen hängst du halb an der Decke. Der Rest deines Körpers wird im Facesitting-Kissen festgeklemmt, deine Hände ebenfalls in Ketten gelegt. Nun kannst du Schreien, wie du willst, es wird dich niemand befreien. Lady Bett und Bertie haben jetzt die ganze Macht über dich und können dich benutzen, wie sie wollen. Die Spucke bahnt sich ihren Weg in dein Gesicht. Sie rotzen immer weiter auf dich. Rotze-Folter für Versager.


Lady Kitty erteilt ihrem neuen Sklaven eine Lektion. Die kennt er noch nicht. Heute an der Reihe: Facesitting! In sexy Unterwäsche. Und Atemkontrolle. Damit er mal erlebt, was Panik wirklich bedeutet. Sie wird ganz feucht, als sie merkt, dass er immer verzweifelter nach Luft schnappen will und nicht kann. Ihre Muschi und ihr Arsch sitzen ja genau auf seinem Gesicht. Sein heißer, feuchter Atem stimuliert ihre Spalte. Das ist jetzt genau das, was sie braucht.


Lutsche den Arsch aus, rieche ihren Muschisaft, schmecke die Furzdüfte der ungewaschenen Hintern, die sich dir hier bieten und geile dich an prallen Pobacken auf. Emma sorgt mit ihrem heißen Arsch für wahr gewordene Männerträume. Gerne sitzt sie mit ihren Arschbacken massiv auf den Gesichtern der Sklaven und drückt ihre Fotze intensiv auf sie drauf. Auf diese Weise erregt sie ihre devoten Herren und unterdrückt sie gleichzeitig, ganz nach ihrem Wunsch.


Wenn diese Lady ihren Arsch auf dein Gesicht presst, bleibt dir kaum noch Zeit zum Atmen. Immer fester drücken sich ihre Arschbacken auf deinen Kopf fest. Du schmeckst ihren Saft und ihren Schweiß, während es dir zunehmend schwerer fällt zu atmen. Ihr ganzes Gewicht hockt auf dir und drückt dich zu Boden, doch du kannst deine Erregung nicht verbergen. Dieses brutale Facesitting macht dich süchtig und du möchtest noch härter erniedrigt werden.


Ich bin's, Princess Jenny, deine unumstößliche Göttin! Du hast doch sicher schon sehnsüchtig auf mich gewartet, nicht wahr...!? Ich streck dir meine sexy Stiefel entgegen und stecke mir eine Zigarette an, während ich dich ganz einfach nicht beachte. Du willst mir aber die Stiefel lecken, um meine Aufmerksamkeit zu verdienen? Nun gut, da ich sie die ganze Nacht in der Disco anhatte, könnten sie schon eine Reinigung gebrauchen...! Und du bist doch auch ganz geil auf meinen Arsch, nicht wahr...? Mal sehen, wenn du einen guten Job erledigst entschließe ich mich vielleicht dazu dich mit meinem Arsch platt zu sitzen! Oder dich unter meinen Stiefeln zu zerquetschen, wenn du mich wütend machst...!


Von Russland mit viel Liebe eingeflogen - oder mit viel Sadismus! Nicolina sitzt auf dem Gesicht von Kacie und hat es sich dort richtig schön bequem gemacht. Ihr geiler Körper ist anbetungswürdig - doch leider hat Kacie keine Gelegenheit dazu. Nicolina drückt Kacies Nase tief zwischen ihre Arschbacken und zwingt sie so dazu, ihren intensiven Arschgeruch zu riechen. Und auch ihre Pussy bekommt Kacies Nase zu spüren. Nicolina benutzt Kacies Gesicht ganz nach ihrem persönlichem Geschmack...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive