BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Alle Artikel, die mit "Erniedrigung" markiert sind

Mit Miss Katarina solltest du besser nicht scherzen, denn die heiße Mistress rächt sich mit ihrer brutalen und gnadenlosen Art auf härteste Weise. Freue dich, wenn du schon bald ihr Sklavenopfer sein wirst und ihre harten Tritte aushalten musst. Dabei wird nicht nur dein ganzer Körper mit blauen Flecken übersät sein, auch dein Kopf wird unter der Behandlung der Mistress leiden. So wurdest du bislang noch nie zuvor dominiert und gefordert.


Dieser schwanzlutschende Loser hat eine horrende Summe gezahlt, damit ich ihm in die Eier trete. Eine richtig mickrige, devote Sklavensau! So gefällt mir das! Ich habe das Geld angenommen und ihn nackt in meinem Kerker gefesselt. Während seines Leidensprozesses musste er permanent stehen, damit er ja nicht einsackt. Zuerst trete ich ihm mit drückender Wucht die High Heels in die Eier, danach mache ich das selbe nochmal barfuß. Das wird aber garantiert nicht weniger schmerzhaft!


Mal sehen, womit ich meinen Sklaven heute am besten nerven kann und was mit davon am meisten Spaß macht... vielleicht klatsche ich ihm einfach mal zum Einstieg ins Gesicht? Ja, der Sound hört sich schon ziemlich gut an! Vielleicht geht das gleiche auch mit meinen Füßen. Doch das bringt mich nicht richtig auf Touren, also schnappe ich mit einen Paddel, um seinen Arsch zu verkloppen. Noch lauter als das ist die Gerte, die macht mir auch so RICHTIG Spaß! Und damit er nicht hin- und her hoppelt wie ein hilfloser Hase, kontrolliere ich ihn mit einer Hundeleine!


Ich habe ein paar leckere Kuchenstücke beim Bäcker ergattert, die Marissa und ich jetzt genüsslich an der Theke verputzen werden. Ohh warum guckt der kleine Köter denn so gierig?! Wahrscheinlich war nichts mehr in seinem Fressnapf. Tja, passiert schon mal, dass wir vergessen ihn zu füttern. Dann kriegt er auch ein Stück Kuchen... Hups, ist mir das etwa von der Gabel gefallen?! :-D Natürlich mit voller Absicht. Köter fressen vom Boden. Oder von unseren Schuhsohlen ;-).


Was für eine geile Partynacht... meine Stiefel haben allerdings ziemlich unter dem verdreckten Boden gelitten. Die Dinger waren teuer, also brauchen sie eine schonende Spezialreinigung! Und dafür gibt es nichts besseres, als eine weiche, nasse Sklavenzunge. Mein Sklave liegt unter dem Sessel, um sich zuerst den Sohlen zu widmen, bis ich ihn hervorziehe und er auch das Wildleder gründlich bearbeiten darf. Und wie ich es liebe, über ihm zu stehen und meine Stiefel in seine Fresse zu drücken ;-).


Das wird eine harte Nummer für deinen Schwanz! Denn es erwartet dich ein höllisch geiles Teasing von deiner Herrin, dass dir die letzte Hirnzelle allein schon beim Zusehen wegfickt! Es wird dreckig und gemein, genau das, was du brauchst ;-). Ein bisschen Erniedrigung hat dir doch noch nie geschadet - im Gegenteil, genau davon wirst du so richtig hart. Und wenn du deine Befehle ganz genau ausgeführt hast, erwartet dich eine ganz besondere Überraschung!


BAH, was ist das denn?! Ist nicht dein Ernst, dass du diesen Pickel zwischen deinen Beinen wirklich einen Schwanz nennst?! Das schimpft sich anders... das ist ein Unfall, ein Zustand oder ein Fehler der Natur, aber doch kein Penis!! Mich würde aber interessieren, ob du in der Lage bist ihn zu wichsen. Ich werde dir einen Countdown vorgeben, also mach hinne! Und wenn du es nicht schaffst, wirst du einfach keusch bleiben müssen und den Druck in deinen Eiern länger ertragen müssen ;-).


Es ist von Vorteil, eigen eigenen Hocker passend zum Sofa zu haben. Aber ich will keinen gepolsterten, die sind meist nicht ergonomisch genug... stattdessen habe ich festgestellt, dass ein Fußsklave sich bestens für diesen Job eignet! Deshalb hat er bereits auf seinen Vieren zu hocken, wenn ich den Raum betrete und mich auf die Couch setze - den Sekt in der Hand und die High Heels an den Füßen. Natürlich will ich auch noch ein bisschen mit meinem Objekt spielen, nachdem ich mich entspannt habe!


Wie brav sich dieser Loser um meine Schuhe und Füße kümmert, das ist wirklich rührend. Er sorgt sofort wenn ich ankomme dafür, dass ich meine Beine hochlegen kann und bietet mir mit seinem Kopf eine perfekte Fußablage, während er auf allen vieren vor dem Sofa kauert, auf dem ich sitze. Danach darf er freudigerweise meine nackten Füße versorgen, während ich total ausspanne und eine rauche und auf meinem Handy rumtippe... Top! ;-) So muss das sein.


Man, hast du wirklich einen soo kleinen Schwanz in deiner Hose!? Da bist du doch tatsächlich in der Disco gewesen und hast ein heißes Mädel abschleppen können. Doch die große Enttäuschung kam spätestens, als du deine Hose herunter gelassen hast! Man, mit so einem kleinen Teil kann man doch wirklich GARNIX ausrichten! Ich glaub es ist unmöglich, dass da überhaupt Sperma raus kommen kann! Ist das überhaupt ein Schwanz? Oder vielleicht eher eine Pussy...? lol


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive