BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Alle Artikel, die mit "Zephy Divine" markiert sind

Für den Anfang darf der Loser die verschwitzten Füße der Mistress und auch den Schweiß aus den Achselhöhlen lecken. Dafür bekommt der Fußanbeter ein Facetrampling und die Mistress stellt sich auf seine Kehle. Sie spuckt dem Loser ins Gesicht und dreht seine Nippel, damit er gehorsam bleibt. Zum Schluss muss er die Turnschuhe ebenfalls sauber lecken. Lady Zephy Divine hat den kleinen Fußanbeter gut erzogen, doch sie dominiert ihn gerne und macht sich einen Spaß daraus, ihn noch mehr zu erniedrigen.


Hier kommt ein Fußanbeter auf seinen Knien angekrochen, um seiner Herrin die Stiefel zu lecken. Dann zieht er die Stiefel vorsichtig aus und schnüffelt an den verschwitzten Nylonfüßen. Weil er sich sehr gut dabei anstellt, bekommt er eine Belohnung und darf den geilen Arsch der Herrin lecken und seine Nase tief in die Rosette stecken. So wird aus einem Fußanbeter ein Arschanbeter. Weil der Sklave auch dass sehr gut macht, darf er die Herrin oral befriedigen. Ein sehr gehorsamer Sklave darf auch mal belohnt werden.


Sobald es sich die Mistress gemütlich gemacht hat, kommt der gehorsame Fußanbeter auf seinen Knien angekrochen und zieht der Mistress die High Heels aus. Dann fängt er an, die göttlichen Füße seiner Mistress zu massieren und leckt ihr den Schweiß von den Fußsohlen. Sogar die Zehen und die Zehenzwischenräume reinigt der Fußlecker mit seiner Zunge. Wenn er zu gierig wird, tritt die Mistress kurz zu und er besinnt sich wieder auf seine Arbeit. Lady Zephy Divine überzeugt sehr mit ihrer weiblichen Dominanz.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive