BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Alle Artikel, die mit "Verschwitzt" markiert sind

Na du kleiner Wichser! Bete meinen Arsch an und rieche daran! Ich will sehen, wie du angewidert deine Fresse verziehst! Gefällt dir etwa nicht, was du da riechen musst? Der ganze Schweiß? Ach, habe ich erwähnt, dass ich erst kurz vorher auf dem Klo war...? Nein? Oh, das tut mir aber leid! :-D Siehst du, das hast du nun davon, dass du so ein Schwanz gesteuerter Loser bist und mir die ganze Zeit auf den Arsch geschielt hast! Aber wo du schon mal dabei bist - du kannst auch direkt schön mein Arschloch sauber lecken!!


Erika ist eine echt fiese Herrin! Ihr Sklave wird von ihr in aller Öffentlichkeit bloß gestellt! Erika spricht einfach wild fremde Menschen an und lässt sie dabei zusehen, wie ihr Sklave alles für sie tut - und sich dabei komplett lächerlich macht! Erst muss er ihre verschwitzten Füße ablecken, damit sie nicht mehr so stinken. Und dann belohnt sie ihn dafür, indem sie in seinen unverschämten Sklavenmund rotzt. Sie erniedrigt ihn wie es ihr passt und er lässt sich alles gefallen - weil er ein willenloser Sklave ist!


Man, das kann doch wirklich nicht sein! Guck dir nur mal meine Stiefel an - die sind total dreckig! Sowas musst du doch von ganz alleine sehen! Was? Sie sind ja noch immer nicht wieder sauber! Los jetzt! Ja, so ist schon etwas besser...! Aber ich glaube da muss meine Freundin wohl mal hinzu kommen... doch weil du dir so viel Zeit gelassen hast, wird es nicht nur bei den Stiefeln bleiben! Los, zieh mir Stiefel und Socken aus und küss mir die stinkigen Füße!


Herrin Miss Daisy weiß ganz genau, wie sie einen Sklaven anpacken muss! Dieser Loser hat keine Chance und wird von ihrer Macht förmlich erdrückt! Sie zwingt ihn dazu, seinen Mund auf zu machen und eine Menge Spucke aus ihrem göttlichen Rachen zu schlucken! Doch auch die Boxhandschuhe kommen zum Einsatz, indem sie ihm mit den rosa Teilen ein paar kräftige Schläge verpasst! Doch weil ihr das schließlich nicht reicht, muss der Wicht auch noch ihre dreckigen Socken und ihre verschwitzten Füße lecken!


Sie ist zwar erst 18 Jahre alt, doch ist sie ein sehr dominantes Mädel, das ganz genau weiß, was sie will! Und es hat auch überhaupt nicht lange gedauert, bis sie bemerkt hat, dass der Verkäufer ein abhängiger Fußfetischist ist - er würde alles für ein Paar verschwitzte Füße tun! Dies nutzt die freche Göre natürlich gnadenlos zu ihrem Vorteil aus! Doch nicht nur, um sich eine Menge Spaß durch die Erniedrigung zu holen, sondern auch, um ein paar neue Schuhe zu ergattern...!


Wunderschön! Intensiv - und grausam! Das sind Worte, die Lady Sophia Black perfekt beschreiben. Sie versteht es ungemein gut, ihre Opfer bis ins Mark verbal zu demütigen! Dabei hat sie unglaubliche Gemütsschwankungen, die dafür sorgen dass Sklaven ihre Gunst sehr schnell wieder verlieren können - und sie so unberechenbar machen! Dieser Sklave wird nun nach allen Regeln der Kunst von ihren Füßen dominiert. Er mus ihre High Heels küssen und schließlich auch noch ihre verschwitzten Fußsohlen - Fußerziehung nach allen Regeln der Kunst!


Jackie weiß ganz genau, wie sie diese Herausforderung gewinnen kann. Der Sklave hat schlechte Karten, denn immerhin hat sie es bereits zwei Mal geschafft. Und nach einem heißen Sommertag und 8 Stunden in ihren Socken hat sie die besten Voraussetzungen. Erst quält sie den Sklaven ein wenig mit ihren Schuhen, doch sie kann es kaum erwarten sie endlich auszuziehen... Und dann geht die Wette auch schon los! Sie zieht ihre Schuhe aus, startet die Stoppuhr und presst ihre verschwitzten, stinkigen Socken auf sein Gesicht. So muss er nun eine ganze halbe Stunde durchhalten! Ansonsten bekommt sie einen zusätzlichen Bonus von 200 Dollar!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive