BDSM Filme

Geile Bondage SadoMaso Filme

Alle Artikel, die mit "Schwanz" markiert sind

Draussen ist es windig und kalt. Doch das ist genau das passende Wetter, um sich mal ausgiebig mit dem Sklaven zu beschäftigen. Gesagt getan, der Sklave ab aufs Sofa und Joss springt schon barfuß auf's Selbige. Los gehts, mit alle ihrem Gewicht stellt sie sich auf seinen Schwanz, trampelt ihren ganzen Frust über dieses miese Wetter heraus. Wie wild und bessen springt und hüpft sie auf seinen Eiern, seinem Pimmel hernieder. Mal sehen wie lange es dauert, bis sich ihr Sklave vor Schmerzen krümm und um Gnade winselt.


Achtung! Diese Version ist für Smartphones und Tablets! Und in diesem Clip geht es extrem ab! Die Herrin massiert ihrem Sklaven den Schwanz und sorgt dafür, dass er einen ordentlichen Ständer hat. Und dann tritt sie ihm immer wieder volles Rohr in die Eier. Das muss weh tun. Sie tritt von hinten und von vorne und hat dabei auch noch spitze High Heels an. Und er? Er kann gar nicht genug davon kriegen. Wie viel könntest Du wohl einstecken? Schau Dir das Video an und finde es heraus.


Dieser Loser taugt doch mal so wirklich gar nichts! Zum einen sieht er total scheiße aus! Daher ist so ein Latexanzug schon mal eine gute Maßnahme... Zum anderen kann er aber auch gar nichts einstecken! Schon beim harmlosen Trampling oder ein paar Tritten fängt er fast an zu weinen... Es ist allein schon eine Unverschämtheit, dass er mir überhaupt in die Augen blickt! Was bleibt denn dann noch übrig...? Genau, ich pisse ihm einfach mal auf seinen nutzlosen Schwanz! Das wird er wohl noch aushalten... Oder nein - unglaublich! Das scheint er sogar richtig geil zu finden... War ja klar, was für ein Nichtsnutz!


Lady Prinzzes wirkt zierlich und harmlos... Aber dieser Eindruck trügt total! Sie ist das genaue Gegenteil. Und das muss leider auch dieser arme Wicht erfahren. Nach dieser Session wird er seinen Schwanz und Eier wohl nie mehr wieder nutzen können...! Mit Schrauben und Stahlstangen fixiert sie den Schwanz. Und natürlich sind auch seine Arme und Beine festgemacht, so dass er sich überhaupt nicht mehr wehren kann. Sie zerdrückt ihm die Eier, so dass sie dunkel werden - und drückt mit den High Heels nochmal zusätzlich rein. Der Sklave heult auf und es sieht nicht so aus, als wenn er seinen Schwanz jemals wieder nutzen könnte... Aber das ist noch nicht alles, denn auch mit einer heißen Kerze wird der Schwanz nur wenige Zentimeter von der Flamme entfernt mit heißem Wachs überzogen... vermutlich die einzige Möglichkeit, um da nochmal etwas "Härte" rein zu bringen...


Melena ist eine russische Herrin, die es gar nicht mag, wenn ein Sklave einen zu kleinen Schwanz hat! Jetzt will sie deinen Penis sehen! Als du deine Hosen herunterlässt, bekommt sie fast einen Schreikrampf! Sie lacht dich aus! So ein Miniding hat sie ja fast noch nie gesehen! Mit diesem Schwanz wirst du nie eine richtige Frau bekommen, denn du kannst sie ja nicht befriedigen! Du wirst von Melena erniedrigt und ausgelacht! Selber Schuld, Kleinschwanz!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive